Ihre Daten liegen uns am Herzen

Herzlich Willkommen auf der DG PARO-Homepage. Unsere Seite verwendet Cookies. Für die Nutzungsanalyse wird die Software Matomo verwendet. Sie können die Cookies jederzeit ablehnen. Um mehr zu erfahren lesen Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Presse

Image

Fotowettbewerb PerfectParoPicture der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie e.V. -

Mittwoch, 25 November 2020

Regensburg, 25.11.2020 Der Fotowettbewerb PerfectParoPicture der
DG PARO geht 2021 in die zweite Runde.

Jetzt dürfen wieder die Kameras gezückt werden! Denn die DG PARO sucht auch 2021 das PerfectParoPicture! Der Fotowettbewerb, an dem ausschließlich Mitglieder der DG PARO teilnehmen können, hatte im vergangenen Jahr zum ersten Mal stattgefunden.

Aus den vielen hervorragenden Bildern, die auf Instagram unter dem Hashtag #perfectparopicture gepostet wurden, wurden Anfang des Jahres drei Siegerbilder ermittelt und ausgezeichnet. Gewonnen hatte Dr. Stefanie Kretschmar M.S.D. (USA) aus Ludwigsburg mit einem Foto eines inzwischen 76-jährigen Parodontitis-Patienten, der nach erfolgter systematischer PA-Therapie ein Implantat in regio 11 bekam – eine fast perfekte Illusion eines intakten Parodontiums. Die Gewinnerin konnte sich als Preis für den 1. Platz über einen exklusiven Fotokurs für sich und ihr Praxisteam freuen.

Beim letzten Fotowettbewerb konnten Bilder aus allen Bereichen rund um das Thema „Parodontologie“ eingereicht werden. Dieses Mal wird der Wettbewerb unter dem speziellen Motto „Heilung/Wundheilung“ stehen. Das Siegerbild wird durch den Vorstand der DG PARO nach den Kriterien Fallselektion, Qualität der fotografischen Darstellung und den Likes, die das Bild auf Instagram sammelt, ermittelt.

Eine Anleitung, wie man teilnehmen kann, die Preisgewinne und die Teilnahmebedingungen finden Sie auf der DG PARO-Homepage und auf den Social Media-Kanälen der Gesellschaft.

Wer keinen eigenen Instagram-Kanal hat, kann trotzdem dabei sein: Schicken Sie Ihr Bild einfach bis 31.05.2021 an fotowettbewerb@dgparo.de und die DG PARO postet es mit dem passenden Hashtag über ihren eigenen Instagram-Kanal.

 

Zur Gesellschaft:

Die Deutsche Gesellschaft für Parodontologie e. V. (DG PARO) entwickelte sich aus der Arbeitsgemeinschaft für Paradentosenforschung, welche 1924 gegründet wurde und ging 1970 in die Deutsche Gesellschaft für Parodontologie e. V. (DGP) über. 2013 erfolgte die Umbenennung der Gesellschaft in DG PARO.

Die DG PARO nimmt wissenschaftliche und fachliche Aufgaben auf dem Gebiet der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde, insbesondere der Parodontologie wahr. Für ihre fast 5000 Mitglieder sowie zahnärztliche Organisationen ist sie seit nahezu 100 Jahren beratend und unterstützend in parodontologischen Fragen tätig. Zu den Aufgaben der DG PARO gehört u. a. die Förderung der Forschung auf dem Gebiet der Parodontologie sowie die Auswertung, Verbreitung und Vertretung der wissenschaftlichen Erkenntnisse. Wesentliche Tätigkeitsschwerpunkte neben der Durchführung von wissenschaftlichen Tagungen, sind die Fort- und Weiterbildung auf dem Gebiet der Parodontologie sowie die Ausrichtung entsprechender Veranstaltungen. Zudem vergibt die Gesellschaft jährlich Forschungsförderung und Wissenschaftspreise. Die DG PARO arbeitet, auch interdisziplinär, intensiv mit anderen wissenschaftlichen Gesellschaften, Arbeitsgemeinschaften und Institutionen des In- und Auslandes zusammen. Sie verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke.

 

Pressekontakt:

 

 

Deutsche Gesellschaft für Parodontologie e. V.

Neufferstraße 1

93055 Regensburg

Tel.: +49 (0) 941/942799–0

Fax: +49 (0) 941/942799–22

kontakt@dgparo.de

www.dgparo.de

 

Facebook: Deutsche Gesellschaft für Parodontologie

Instagram: dgparo_official

 

Kontaktdaten

Deutsche Gesellschaft für Parodontologie e. V.
Neufferstraße 1
93055 Regensburg

Phone: 0941-94 27 99 0
Fax: 0941-94 27 99 22
E-mail: kontakt@dgparo.de