Parodontitis

Parodontitis ist eine Entzündung des Zahnhalteapparates. Sie gehört zu den häufigsten Erkrankungen des Menschen. Verursacht wird die Parodontitis durch Bakterien und die Entzündungsreaktion des Körpers. Durch diese chronische Entzündung wird der Kieferknochen zerstört, wodurch es bei fortgeschrittener Erkrankung zu Zahnverlust kommt

Parodontitis

ein Mann und eine Frau grinsen
Image Image

EFP Stellungnahme

EFP Stellungnahme zur Medienberichterstattung über die Effizienz von Zahnseide,
herausgegeben von Prof. Iain Chapple, Generalsekretär,
European Federation of Periodontology

Link zum PDF Dokument

Erfreulicher Rückgang bei Parodontitis

aber die Behandlungslast in Deutschland bleibt mit 11,5 Millionen schweren Parodontitisfällen hoch.

Lesen Sie hierzu den neuesten Pressbericht!

Zum Pressebericht!

Mundhygiene mit Frau Strauss

Frau Strauss beantwortet Ihnen in zahlreichen kurzen Videos alles rund um die Mundhygiene.

Sie erhalten Antworten zu häufig gestellten Fragen als auch Tips und Tricks für die tägliche Mundhygiene.
 

Link

"Schleichende Gefahr - Volkskrankheit Parodontitis"

Der Hessische Rundfunk (HR) hat eine Sendung zum Thema "Schleichende Gefahr - Volkskrankheit Parodontitis" produziert. 
Als Experte der DG PARO wurde Herr Prof. Eickholz ins Studio eingeladen.

Link zum Film

So klingt Parodontitis

3 Patienten schildern Ihre Erlebnisse mit Parodontitis.

Der Film ist in englischer Sprache. Untertitel in deutscher Sprache nach Übersetzung des gesprochenen Textes durch die DG PARO.

Link zum Film

Parodontitis - die unterschätzte Volkskrankheit

„Die Tatsache, dass Parodontitis Auswirkungen auf die Allgemeingesundheit des Menschen hat, ist bei Laien kaum bekannt“ schreibt Erich Irlstorfer, Mitglied des Gesundheitsausschusses des Deutschen Bundestages

 

Download der neusten Informationen rund um das Thema Parodontitis.

Patientenratgeber der DG PARO

Mit den Ratgebern wollen wir als DG PARO Sie  genauer zu zahlreichen Themen rund um die Parodontologie informieren. 

 

 

Patientenratgeber der DG PARO

Parodontitis - Gefahr für Herz und Gehirn

Hinter Zahnfleischbluten kann eine ernste Erkrankung des Zahnfleisches stecken: eine chronische Zahnbettentzündung (Parodontitis). 

Link zum NDR Ratgeber - Gesundheit

Halitosis - Ursachen und Behandlung von Mundgeruch

Halitosis oder im allgemeinen Sprachgebrauch auch Mundgeruch genannt ist ein unangenehm riechender Atem, der vorwiegend in der Mundhöhle entsteht. Häufigste Ursache sind bakterielle Zungenbeläge.

Erfahren Sie mehr

DG PARO informiert Informationen zur Parodontologie

Parodontologie ist die Lehre vom Zahnhalteapparat. Der Zahnhalteapparat fixiert den Zahn im Kiefer, er sorgt dafür, dass unsere Zähne stabil sitzen und in ihrer Lage bleiben. Er besteht aus der Alveole (das ist das knöcherne Fach im Unter- und Oberkiefer, in das der Zahn eingepasst ist), dem Zahnfleisch, der Wurzelhaut (das ist die Gesamtheit der Fasern, mit denen der Zahn in der Alveole befestigt ist) und dem Wurzelzement. Die Parodontologie befasst sich also mit den Komponenten des Zahnes, die den Zahn im Kiefer halten.

Alles zum Thema
Kontakt

Deutsche Gesellschaft für Parodontologie e. V.
Neufferstraße 1
93055 Regensburg

Phone: 0941-94 27 99 0
Fax: 0941-94 27 99 22
E-mail: kontakt@dgparo.de

Die DG PARO App

Die DG PARO hat eine App
"Selbsttest Parodontitis"
herausgebracht.

 

 

Apple AppStore Google Play Store