Stipendien

Image

Nachwuchsförderprogramm der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie e.V. (DG PARO)

 

Ausschreibung

Auf der Grundlage des Beschlusses des Vorstandes der DG PARO vom Januar 2010 und gemäß Stipendienordnung vergibt die DG PARO ab 2010 folgende Stipendien:

1. Masterstipendium für Postgraduierte (a)
Dieses Stipendium unterstützt Kollegen, die sich in der Ausbildung zum DG PARO-Spezialisten für Parodontologie® befinden.
Anzahl der Stipendien pro Jahr: 2*
Gesamthöhe des Stipendiums: 10.000 €*
Finanzierungsdauer: 24 Monate

2. Rückkehrerstipendium (b)
Dieses Stipendium unterstützt Kollegen, die eine parodontologische Qualifikation im Ausland erworben haben, in ihrem wissenschaftlichen Start in Deutschland. Das Stipendium kann zur Überbrückungsfinanzierung der eigenen Stelle oder als Anschubfinanzierung für eigene wissenschaftliche Experimente / Studien verwandt werden.
Anzahl der Stipendien pro Jahr: 1*
Gesamthöhe des Stipendiums: 20.000 €*
Finanzierungsdauer: 12 Monate

3. Auslandsausbildungsstipendium (c)
Dieses Stipendium unterstützt junge Kollegen, die ein internationales Qualifizierungsprogramm mitmachen möchten. Sie müssen eine Annahmebestätigung der Ausbildungsstätte vorweisen und zwei Jahre klinisch tätig gewesen sein. Sie können das Stipendium zur Finanzierung für die Studiengebühren verwenden.
Anzahl der Stipendien pro Jahr: 1*
Gesamthöhe des Stipendiums: 20.000 €*
Finanzierungsdauer: 12 Monate

4. Masterstipendium für angestellte Zahnärzte (d)
Dieses Stipendium unterstützt junge angestellte Zahnärzte/innen. Sie müssen eine Bestätigung der Praxis vorweisen, dass Parodontalbehandlungen zur Praxisroutine gehören, und dass eine entsprechende Infrastruktur in der Praxis vorliegt. Der Praxisinhaber und der Antragsteller müssen Mitglied der DG PARO sein. Ferner muss der Antragsteller einen Einkommensnachweis vorlegen. Er muss mindestens ein Jahr als Zahnarzt tätig gewesen sein.
Anzahl der Stipendien pro Jahr: 2*
Höhe des Stipendiums: 10.000 €*
Finanzierungsdauer: 24 Monate

* die Anzahl und Höhe der Stipendien kann nach Verfügbarkeit und Finanzierbarkeit variieren.


Stipendienordnung der Deutschen Gesellschaft für Parodontologie e. V.

Hier können Sie die Stipendienordnung der DG PARO einsehen.
Stand 8. Oktober 2013